Vorlesung Master International Social Work with Refugees and Migrants

Eckdaten in der Übersicht

Abschluss Master of Arts (M.A.)
Dauer 3 Semester (einschließlich Masterarbeit)
Zulassung Bachelor- oder Diplomabschluss in den Studiengängen Soziale Arbeit, Sozialwesen, Sozialarbeit oder Sozialpädagogik mit einer Gesamtnote von 2,5 oder besser und mindestens 210 CP (Credit Points) oder ein qualitativ gleichwertiger Hochschulabschluss; mit einer Qualifikation von mindestens 180 CP können ggf. die fehlenden 30 CP nachgeholt werden. 
Start Jeweils zum Sommersemester am 15. März.
Bewerbungsfrist 15.10. des jeweiligen Vorjahres bis zum 15.01. des Jahres, in dem der Studiengang beginnt.
Ort des Studiums Würzburg (Bayern/Deutschland). Ein fakultatives Auslandssemester kann aufgrund der Kooperation mit der Deutsch-Jordanischen Hochschule in Amman/Jordanien absolviert werden. Außerdem besteht die Möglichkeit das zweite Semester an der Universität Palermo/Italien zu studieren.
Typus und Sprache Vollzeitstudium auf Englisch