Titelbild mit Studierenden der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Würzburger Familiensymposium SYSTEMSPRENGER

11.02.2020 | Aktuelles, Meldungen, FAS
Würzburger Familiensymposium 2020

Der Begriff der sogenannten „Systemsprenger“ hat sich in den letzten Jahren immer weiter verbreitet und wird seitdem in der Fachwelt kontrovers diskutiert. Was verbirgt sich dahinter und wer sind diese Personen, von denen behauptet wird, dass sie Systeme sprengen würden.
Der Film „Systemsprenger“ von Nora Fingscheidt sorgte 2019 für bundesweite Aufmerksamkeit. Kinder und Jugend-
liche, die ihren Platz in Schule und Jugendhilfe verlieren oder gar nicht erst finden, steigende Zahlen der Inobhutnahme und immer mehr Nachfrage nach spezialisierten Settings fordern uns heraus.
Im „Campus Community Dialogue“ wollen sich die Fakultät
Angewandte Sozialwissenschaften der FHWS und die „Praxis“ mit diesen Herausforderungen auseinandersetzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Alle Lehrenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät sind beitragsfrei eingeladen.
Auch für Studierende der FHWS ist die Tagung kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 20.02.2020 per E-mail bei Frau Wydra (annette.wydra[at]fhws.de) an.