Titelbild mit Studierenden der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Seminarreihe „Europe’s Broken Border and Integration Politics: A Critical View from Greece and Germany”

23.05.2020 | Aktuelles, Veranstaltungen
Am 23.5., 5.6. und 27.6. (jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr) findet die Seminarreihe „Europe’s Broken Border and Integration Politics: A Critical View from Greece and Germany” statt.

Am 23.5 wird Nikos Xypolytas, Professor im Bereich Migrationssoziologie aus Griechenland, einen Überblick über die Entwicklung der Flüchtlingssituation in Griechenland von 2015 bis heute geben und Daten seiner auf Lesvos durchgeführten Forschung vorstellen. Ein Sozialarbeiter aus Lesvos wird im Anschluss Erfahrungen seiner Praxis teilen und Strategien zur sozialen Unterstützung von unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten in einem Kontext, in dem immer wieder grundlegende Menschenrechte aberkannt werden, darlegen.

Am 5.6 werden Mitglieder verschiedener Initiativen, welche für positive Veränderungen der Situation von Menschen in Flüchtlingscamps auf den Ägäischen Inseln beitragen, Einblicke in ihre Arbeit geben.


Am 27.6 werden aus theoretischer Perspektive Teilhaberechte und die (Wieder-) Gewinnung/Aktivierung von Macht diskutiert. Es stellt sich unter anderem die Frage, was das Recht auf Teilhabe für die Soziale Arbeit auf Lesvos bedeuten könnte.

Die Veranstaltungen finden auf Englischer Sprache auf der Online-Plattform Zoom statt.

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Anmeldungen unter: