Titelbild mit Studierenden der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Allgemeine Informationen

Die Durchführung eines Auslandssemesters ist für viele Studierende das absolute Highlight in ihrem Studium und will in jedem Fall gut geplant sein. Sie sollten sich daher frühzeitig mit den Herausforderungen eines Studiums im Ausland vertraut machen und bei der Auswahl des Gastlandes und der Gasthochschule unter anderem folgende Punkte berücksichtigen:

  • In welcher Unterrichtssprache wird an meiner Wunschhochschule unterrichtet und beherrsche ich diese Sprache ausreichend?
  • Kann ich das Auslandssemester finanzieren?
  • Was geschieht während des Auslandssemesters mit meiner Wohnung?
  • Habe ich die sonstigen Formalitäten (z.B. Krankenversicherung; Rückmeldung an der FHWS) im Blick?
  • Lässt meine private Situation ein Auslandssemester zu?
  • Kann ich nach dem Auslandssemester nahtlos weiterstudieren? (insbesondere: Habe ich zu Beginn des Praxissemesters die hierfür erforderlichen 90CP erreicht? Kann ich - falls ich erst nach dem Praxissemester ins Ausland gehe - die Vertiefungsmodule I und II in umgekehrter Reihenfolge besuchen?)

Auswahl des Gastlandes: Andere Länder, andere Sitten. Dies gilt in besonderem Maße auch für die Bildungssysteme. Nützliche Informationen zu den unterschiedlichen Bildungssystemen finden Sie beispielsweise bei den Länderinformationen des DAAD.

Auswahl der Gasthochschule: Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich frühzeitig und intensiv mit den für Sie in Betracht kommenden Gasthochschulen beschäftigen. Achten Sie dabei nicht nur auf die Lage und die äußeren Rahmenbedingungen (z.B. Großstadt vs. ländliche Gegend), sondern machen Sie sich auch frühzeitig mit dem Studienangebot vertraut. Dabei sollten Sie sich u.a. folgende Fragen stellen: 

  • Gibt es an der jeweiligen Hochschule im gewünschten Semester ein entsprechendes Angebot an Lehrveranstaltungen in einer Sprache, die Sie sehr gut sprechen?
  • Gibt es (v.a. für Studierende der Sozialen Arbeit) überhaupt ein spezifisches Studienangebot und an welcher Fakultät ist dieses angeschlossen?

Beratung und Kontakt

Informationsveranstaltungen und Auslandssprechstunde: Während der Vorlesungszeit finden i.d.R. mehrfach Informationsveranstaltungen mit dem Auslandsbeauftragten der Fakultät (Prof. Dr. Achim Förster) statt. Ferner können Sie jederzeit - individuell oder als Gruppe - einen Beratungstermin mit dem Auslandsbeauftragten vereinbaren. Zur Kontaktaufnahme schreiben Sie bitte eine E-mail an Prof. Dr. Achim Förster.

Informationen des Hochschulservice Internationales: Weitere Informationen zum Auslandsstudium - insbesondere hinsichtlich der Abwicklung, der Finanzierung und der zu beachtenden Formalitäten - erhalten Sie beim Hochschulservice Internationales.