Titelbild mit Studierenden der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Prof. Dr. Thomas Wosch, Géraldine Elspaß, Christian Gold, Jinah Kim, N.N.

Microanalysis of social interaction in clinical improvisations of children with autism

Inhalt:
Diese Untersuchung wurde als Masterarbeit im Master Musiktherapie für Menschen mit Behinderung und Demenz durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Time-A Projekt, der universitären Forschungsinstitutes UniHealth Bergen, Norwegen. Die Arbeit wurde mitbetreut von Prof. Dr. Christian Gold und beraten von Dr. Jinah Kim (Südkorea). Géraldine Elspaß untersuchte in einer von ihr weiter entwickelten Videomikroanalyse zu 30 Autismus-Therapien aus dem Time-A Projekt mikrosoziales Verhalten und dessen Veränderung. Time-A ist aktuell die größte weltweite Untersuchung zur Musiktherapie bei Autismus. Diese Untersuchung wird nun statistisch und auf weitere nun vorliegende Fallbeispiele ausgeweitet. Eine weitere Masterarbeit dazu wird angestrebt wie auch eine Publikation in einer Fachzeitschrift.   

Partner:
UniHealth Bergen, Norwegen

Laufzeit:
November 2015-Juli 2017

Förderer:
Eigenmittel der beteiligten Institutionen

Veröffentlichungen:
In Arbeit.