Titelbild mit Studierenden der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Prof. Dr. Rebecca Löbmann (Projektleitung)

Masterabschluss in Sozialer Arbeit? Vergleich von Bachelor- und Masterabsolventen/innen im Hinblick auf ihre spätere berufliche Tätigkeit 

Inhalt: 
Ziel des Projektes ist die Beantwortung der Frage, ob mit dem Masterabschluss in sozialer Arbeit eine höhere berufliche Position erlangt wird als mit dem Bachelorabschluss. Hierzu werden Absolventen_innen des Masters und eine Kontrollgruppe von Bachelorabsolven-ten_innen des gleichen Bachelorjahrgangs, die direkt in die Praxis gegangen sind, befragt (matched-pairs-design). Die Erhebung erfolgt online mit einem standardisierten Fragebogen, der sich an etablierten für diesen Zweck bereits im Einsatz befindlichen Instrumenten orien-tiert. Neben Informationen zum Ausbildungsverlauf, zur Beschäftigungssuche und zur beruf-lichen Position werden Fragen zum Nutzen des Studiums im Hinblick auf das darauffolgende Berufsleben gestellt.

Laufzeit:
Fortlaufend seit WS 2014/15

Förderer:
Eigenmittel