Studierende in einer Lehrveranstaltung

Lehrveranstaltungspläne 3. Semester

Sehr geehrte Studierende, 

Ein Großteil der Lehrveranstaltungsplanung für das Wintersemester 20/21 ist abgeschlossen und entsprechend verlinkt.
Das Wintersemester 20/21 wird in einer Mischung von Online-Lehre und die Online-Lehre ergänzenden Präsenzseminaren stattfinden. 

Die Lehrveranstaltungen im 3. Semester starten am 01.10.2020.

Die Übungen der Module 3.5 Gesprächsführung und 3.6 Gruppenprogramme finden in Präsenzwochen statt.

Modul 3.5 Gesprächsführung: KW 43 und KW 48 
Modul 3.6
Gruppenprogramme: KW 44 und KW 49

Aus Gründen des Infektionsschutzes werden im WiSe 20/21 die Gruppen in Modul 3.5 und Modul 3.6 konstant gehalten.
Das heißt, Sie wählen aus beiden Modulen eine Kombination. Die möglichen Kombinationen finden Sie im Dokument Kurzbeschreibungen.

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Infektionsgeschehens jederzeit zu Änderungen kommen kann! Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig!
Die Veröffentlichung aller Lehrveranstaltungspläne erfolgt somit unter Vorbehalt!

Bitte informieren sie sich über die Details und nutzen Sie dazu folgenden Dokumente:

 

Veranstaltungspläne

Veranstaltungspläne
Vorlesungen und seminaristischer Unterricht Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
3.2 Basisstrategien I Verhaltensmodifikation Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
3.3 Basisstrategien II Interventionen Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
3.5 Gesprächsführung Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
3.6 Gruppenprogramme Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
3.7 Musisch-Kreative und bewegungsorientierte Methoden I Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Veranstaltungspläne Tutorien
Forschungsmethoden Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Die Räume zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie den Plänen unter "einzelne Studienwochen" sowie den Infoboards im Hörsaalgebäude in der Münzstr. 12 entnehmen.

Hinweis zur Barrierefreiheit:
Die in diesem Seitenbereich hinterlegten PDF-Dokumente sind nicht barrierefrei. Bei Bedarf an Hilfestellungen wenden Sie sich bitte an das Dekanat der FAS.