Studierende in einer Lehrveranstaltung

Lehrveranstaltungspläne 1. Semester

Sehr geehrte Studierende,

Ein Großteil der Lehrveranstaltungsplanung für das Wintersemester 20/21 ist abgeschlossen und entsprechend verlinkt.
Das Wintersemester 20/21 wird in einer Mischung von Online-Lehre und die Online-Lehre ergänzenden Präsenzseminaren stattfinden. 

Die Lehrveranstaltungen im 1. Semester starten am 02.11.2020.

In der ersten Woche findet eine Einführungswoche in Kleingruppen (soweit wie möglich) in Präsenz statt.
Zudem sind aktuell Präsenzveranstaltungen (jeweils in den gebildeten Kleingruppen der Einführungswoche) am 10.11.20, 17.11.20, 24.11.20, 18.12. oder 19.12.20 sowie am 15.01. oder 16.01.21 geplant. 

Alle anderen Lehrveranstaltungstermine werden online stattfinden.
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Infektionsgeschehens jederzeit zu Änderungen kommen kann!

Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig!

Die Veröffentlichung aller Lehrveranstaltungspläne erfolgt somit unter Vorbehalt!

Bitte informieren sie sich über die Details und nutzen Sie dazu in Kürze folgenden Dokumente:

  • Gruppeneinteilung
  • Einführungstage
  • Kurswahlverfahren
  • Kurzbeschreibungen

Veranstaltungspläne

Pflichtveranstaltungen
Vorlesungen und seminaristischer Unterricht Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Weitere Pflichtkurse im Rahmen des Moduls 1.1
Literaturrecherchekurs
Ergänzend zur Vorlesung "Wissenschaftliches Arbeiten"

Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
CITAVI-Kurs
Ergänzend zur Vorlesung "Wissenschaftliches Arbeiten"

Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Veranstaltungspläne Tutorien
Psychologie I Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Die Räume zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie den Plänen unter "einzelne Studienwochen" sowie den Infoboards im Hörsaalgebäude in der Münzstraße 12 entnehmen.

Hinweis zur Barrierefreiheit:
Die in diesem Seitenbereich hinterlegten PDF-Dokumente sind nicht barrierefrei. Bei Bedarf an Hilfestellungen wenden Sie sich bitte an das Dekanat der FAS.