Studierende in einer Lehrveranstaltung

Lehrveranstaltungspläne 1. Semester

Sehr geehrte Studierende,

das Wintersemester 20/21 wird in einer Mischung von Online-Lehre und die Online-Lehre ergänzenden Präsenzseminaren stattfinden.

Die Lehrveranstaltungen im 1. Semester starten am 02.11.2020. In der ersten Woche finden Einführungstage statt: soweit es das Infektionsgeschehen zulässt, zu einem größeren Teil in Präsenz in Kleingruppen, teilweise auch online. Zudem sind Präsenzveranstaltungen (jeweils in den gebildeten Gruppen der Einführungswoche) am 10.11.20, 17.11.20, 24.11.20, 18.12. oder 19.12.20 sowie am 15.01. oder 16.01.21 geplant.

Alle anderen Lehrveranstaltungstermine werden online stattfinden. Den Lehrveranstaltungsplan finden Sie unten auf dieser Seite. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Infektionsgeschehens jederzeit zu Änderungen kommen kann. Die Veröffentlichung aller Lehrveranstaltungspläne erfolgt somit unter Vorbehalt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig!

Sie finden hier den Planungsstand vom 30.10.2020 – 17:30 Uhr

Gruppeneinteilung

• Detailliertes Programm und Zeitplan Einführungstage

Kurzbeschreibungen der Lehrveranstaltungen

 

 

FAQs

In den Einführungstagen erhalten Sie alle notwendigen Informationen zum Studium im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, also Informationen zum Aufbau des Studiums, Stundenplan, E-Learning-System, Hochschulgruppen etc. Zudem werden am Dienstag die ersten Lehrveranstaltungen starten. In den Einführungstagen und auch während des Wintersemesters werden Sie in einer Gruppe mit ca. 20 Erstsemesterstudierenden von einer erfahrenen studentischen Mentorin oder einem erfahrenen studentischen Mentor aus einem höheren Semester unterstützt. Sie lernen sich in ihrer Gruppe in der ersten Woche kennen und können sich dort vernetzen. In dieser Gruppe werden Sie auch in Lehrveranstaltungen, in denen es mehrere parallele Kurse gibt, zusammenarbeiten. Alle Gruppen starten zeitlich gestaffelt am Montag, 02.11. ab 9.00 Uhr, Treffpunkt Eingang der Münzstr.12. Die genaue Gruppenzuteilung und Ihre Anfangszeit finden Sie spätestens am Freitag, 30.10. nachmittags. Aufgrund des noch laufenden Nachrückverfahrens und des dynamischen Infektionsgeschehens ist es wahrscheinlich leider nicht möglich, früher die Gruppenzuteilung zu veröffentlichen.

• Am Montag, 02.11., erhalten Sie in Gruppen mit ca. 20 Personen in Präsenz die ersten Informationen zu Ihrem Studium. Die Gruppen treffen sich zeitlich gestaffelt ab 9.00 Uhr im Gebäude Münzstr. 12.

• Am Dienstag, 03.11., erhalten Sie online ab 9.30 Uhr zunächst Informationen zum AWPM, danach finden die ersten Lehrveranstaltungen im Modul 1.1 statt, ebenfalls online.
  
• Dienstag bis Donnerstag nachmittag finden dann je nach Gruppenzuteilung in Präsenz entweder eine Übung in Modul 1.1 statt oder der zweite Teil der Einführung ins Studiums.

• Mittwoch vormittag gibt es ab 8.00 Uhr wieder online Informationen zum Thema Studienfinanzierung mit Stipendien und zu Möglichkeiten des Auslandsstudiums. Danach findet ein online-Seminar zum Thema Psychisch fit studieren statt.

• Am Donnerstag dann ab 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr wieder um Kleingruppen in Präsenz in der Münzstr. 12 der dritte Teil der Einführung in das Studium. Hier stellen sich u.a. verschiedene Hochschulgruppen vor.
  
• Am Freitag oder Samstag findet je nach Gruppenzugehörigkeit der Ersti-Tag der Fachschaft in Präsenz statt. Dabei sollen Sie dann auch Ihre Studienstadt Würzburg kennenlernen.

Der erste Tag wird in Präsenz im Gebäude Münzstr. 12 in Würzburg in Gruppen von ca. 20 Studierenden erfolgen. Jede Gruppe wird ca. sechs Stunden an der Hochschule sein. Die Gruppenzuteilung und die Anfangszeiten für jede Gruppe finden Sie spätestens am Freitag, 30.10. nachmittags auf der Website. Seien Sie bitte ca. 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung für Ihre Gruppe am Eingang des Hörsaalgebäudes Münzstr. 12. Die Mentor*innen werden Sie dort abholen. Bitte seien Sie pünktlich, aber auch nicht zu früh. Bringen Sie bitte unbedingt Ihren Studierendenausweis und Ihre Zugangsdaten (Schreiben mit Ihrer k-Nummer und Ihrem Passwort) mit. Sie sollten auch ein mobiles Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone) dabeihaben. Und das wichtigste: Vergessen Sie nicht Ihre Maske!

Der Vormittag des zweiten Tag findet über Zoom statt. Sie nehmen von zu Hause an den Videokonferenzen teil. Bitte beachten Sie dafür unsere Hinweise für die eigene Hard- und Softwareausstattung und installieren Sie bitte den Zoom-Client.

Informationen zu Zoom erhalten Sie am ersten Tag. Sie erhalten einen Link, über den Sie an der Videokonferenz teilnehmen können. Treten Sie der Videokonferenz bitte einige Minuten vor Beginn der Veranstaltung bei, damit noch genügend Zeit bleibt, kleinere Hard- und Softwareprobleme zu lösen. Sie sind herzlich eingeladen, bei der Videokonferenz auch Ihre Kamera und Ihr Mikrofon einzuschalten.

Da wir den Verlauf des Infektionsgeschehens nicht voraussagen können und die jeweils aktuell gültigen Vorgaben der Landesregierung sowie des Ministeriums beachten müssen, sind Änderungen nicht ausgeschlossen. Wir haben allerdings versucht, ein relativ sicheres Konzept auszuarbeiten, mit dem wir voraussichtlich auch bei hohen Inzidenzzahlen arbeiten können. Schauen Sie bitte regelmäßig auf die Seite mit den Erstsemester-Infos. Wir werden Sie dort auf dem Laufenden halten. Und informieren Sie sich bitte auch regelmäßig auf den Corona-Seiten der FHWS. Dort finden Sie auch die aktuellen Inzidenzzahlen für Würzburg, nach denen sich die Maßnahmen der bayerischen Corona-Ampel richten.

Sie müssen zunächst gar nichts tun. Damit Sie schnell und einfach ins Studium starten können, werden Sie in feste Gruppen eingeteilt. Ihre Kommiliton*innen in diesen Gruppen lernen Sie in der Einführungswoche kennen. Sie können sich so untereinander gut vernetzen und können in diesen Gruppen gemeinsam das ganze Semester über arbeiten. Eine Kurswahl ist daher nicht erforderlich Alle Informationen zu Einschreibungen im E-Learning-System erhalten Sie in den Einführungstagen.

Eine „Einschreibung“ bzw. ein Wahlverfahren ist lediglich für das so genannte AWPM erforderlich. Auch hier erhalten Sie alle Informationen während der Einführungswoche.

Die Gruppenzuteilung wird auf der Website des Studiengangs bei den Lehrveranstaltungsplänen des ersten Semesters (https://fas.fhws.de/bsa/studienplanung/lehrveranstaltungsplaene-wintersemester/1-semester/) veröffentlicht, spätestens am Freitag, 30.10., nachmittags. Dort finden Sie mit Ihrer Matrikelnummer Ihre Gruppe.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund des noch laufenden Nachrückverfahrens und des dynamischen Infektionsgeschehens die Gruppeneinteilung voraussichtlich nicht früher veröffentlichen können.

Das AWPM ist das „Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtmodul“, es wird von der Fakultät Angewandte Geistes- und Naturwissenschaften verantwortet und angeboten. Innerhalb des verpflichtenden AWPM sollen Sie über die Grenzen Ihres Studiengangs hinausblicken und sich mit Themen aus anderen Studiengängen beschäftigen oder eine neue Fremdsprache lernen. Hier wählen Sie aus einem breiten Angebot unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen zwei Lehrveranstaltungen. Alle notwendigen Informationen zu den AWPFs erhalten Sie in der Einführungswoche. Es werden in diesem Jahr speziell für die Erstsemester-Studierenden der NC-Studiengänge eigene AWPFs angeboten, die erst später starten.

Informationen zum E-Learning-System (https://elearning.fhws.de/) und zur Anmeldung in den E-Learning-Kursen erhalten Sie in den Einführungstagen. Erst dann müssen Sie sich auch anmelden.

Bedingt durch die Corona-Pandemie werden viele Lehrveranstaltungen auch im Wintersemester in digitaler Form angeboten werden. Neben einer zentralen Plattform zur elektronischen Lehre und zum elektronischen Lernen (E-Learning, basierend auf Moodle), werden Sie in Online Veranstaltungen häufig die Videokonferenzplattform Zoom nutzen.

Internet-Verbindung: Für die Teilnahme an den Online Vorlesungen über Zoom ist es vorteilhaft, wenn Sie eine stabile DSL bzw. VDSL Verbindung mit mindestens 16 MBit zur Verfügung haben. Je mehr Bandbreite Sie zur Verfügung haben, desto besser. Falls Sie keine stabile Internet-Verbindung im Zugriff haben, können Sie auf ein Angebot der Hochschule zur Nutzung der Räumlichkeiten zurückgreifen, um von dort über das WLAN der Hochschule an den Online Vorlesungen teilzunehmen.

Laptop: Prinzipiell können Sie mit den meisten halbwegs aktuellen Geräten an den Online Angeboten auf der Zoom Plattform teilnehmen - neben Desktops und Laptops auch mit Tablets und Smartphones. Sie brauchen kein High-End Gerät. Im Allgemeinen funktioniert es am besten, wenn sie einen Laptop (statt eines Tablets) benutzen, da vor allem für langes Schreiben eine gute Tastatur und ein größeres Display die Arbeit sehr erleichtern. Auch für die Präsenztermine und die Zeit nach der Corona Pandemie, ist der Zugriff auf einen Laptop (statt eines Desktop) zu empfehlen, damit Sie damit auch mobil, z.B. in den Veranstaltungen, arbeiten können. (Die Anschaffung eines externen Monitors ist nicht notwendig -- aber natürlich zu empfehlen.)

Web-Cam: Online-Lehrveranstaltungen funktionieren dann am besten, wenn die Dozierenden die Studierenden auch tatsächlich sehen können. Wir bitten Sie daher darum, sich mit einer funktionierenden Webcam an den Veranstaltungen zu beteiligen. Mobile Geräte und Laptops haben geeignete Kameras meistens bereits integriert, für Desktops gibt es kostengünstige gute USB-basierte Kameras.

Mikrofon: Für die Teilnahme an den Online Veranstaltungen ist es sehr sinnvoll, wenn Sie Ihre Fragen auch direkt mündlich stellen können oder in Diskussionen direkt mitreden können. Meist reicht das im Laptop eingebaute Mikrofon bereits aus, um eine vernünftige Audio-Qualität zu gewährleisten. Andernfalls empfehlen wir die Anschaffung eines einfachen Headsets. Kabelgebundene Headsets haben hier meist eine etwas bessere Qualität als solche mit Bluetooth.

Software-Ausstattung: Das wichtigste Werkzeug für die Teilnahme an den Online Lehrveranstaltungen bzw. den Zugriff auf die Lernmaterialien ist natürlich der Web-Browser. Viele Unterlagen werden zum Download im PDF Format angeboten. Vorteilhaft ist ein Programm zur Anzeige von PDF Dokumenten mit der Möglichkeit, Kommentare anzubringen. Man kann den Online Veranstaltungen über Zoom auch rein im Browser folgen, die Erfahrung zeigt aber, dass Zoom am besten funktioniert, wenn auch der zugehörige Zoom Client installiert ist. Denken Sie also bitte daran, sich vor Beginn der Vorlesungen diesen Client bereits zu installieren. Der Download des Zoom Client ist natürlich kostenlos und auch für die Teilnahme an Online Vorlesungen brauchen Sie keine Zoom Lizenz. Natürlich ist es sinnvoll, wenn Sie darüber hinaus ein Paket mit üblichen Office-Anwendungen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationssoftware) installiert haben.

Alle Informationen der FHWS zu Bedingungen während der Corona-Pandemie finden Sie unter Aktuelles zum Corona-Virus (https://www.fhws.de/hochschule/die-fhws/aktuelles-zum-coronavirus/)

Informationen zur Zulassung, zur Immatrikulationen, FHWS-Card etc. finden Sie auf den Seiten des Hochschulservice Studiums (https://www.fhws.de/beratung-und-service/bewerbung-immatrikulation-pruefungen-praktikum/)

Informationen der FHWS zur Erstsemester finden Sie auf den Seiten mit Infos für Erstsemester: (https://www.fhws.de/studium-an-der-fhws/studienstart/begruessung-und-infos-fuer-neu-einschreiber/)

Informationen zur Hochschule finden Sie über die Homepage der FHWS (https://www.fhws.de/)

Informationen zur Fakultät finden Sie auf der Website der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften (https://fas.fhws.de/)

Informationen zum Studiengang Soziale Arbeit finden Sie auf der Website des Studiengangs (https://fas.fhws.de/bsa/)

Informationen zu Mensen, BAFöG, Wohnheimen, Beratungsangeboten finden Sie auf der Website des Studierendenwerks Würzburg (https://www.studentenwerk-wuerzburg.de/)

Veranstaltungspläne

Pflichtveranstaltungen
Vorlesungen und seminaristischer Unterricht Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Weitere Pflichtkurse im Rahmen des Moduls 1.1
Einführung in die Handlungsfelder der Sozialen Arbeit

Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Literaturrecherchekurs
Ergänzend zur Vorlesung "Wissenschaftliches Arbeiten"

Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
CITAVI-Kurs
Ergänzend zur Vorlesung "Wissenschaftliches Arbeiten"

Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Veranstaltungspläne Tutorien
Tutorium für ausländische Studierende Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Psychologie I Gesamtes Semester oder einzelne Studienwochen
Die Räume zu den einzelnen Veranstaltungen können Sie den Plänen unter "einzelne Studienwochen" sowie den Infoboards im Hörsaalgebäude in der Münzstraße 12 entnehmen.

Hinweis zur Barrierefreiheit:
Die in diesem Seitenbereich hinterlegten PDF-Dokumente sind nicht barrierefrei. Bei Bedarf an Hilfestellungen wenden Sie sich bitte an das Dekanat der FAS.